AddOn Systemhaus GmbH

»» Kursinformationen als herunterladen ««

Linux - RedHat


RH299: RHCE Certification Lab   
kurzBeschreibungDer RHCE Certification Lab (RH299) richtet sich an Senior-Linux-Systemadministratoren, die mit einer RHCSA- und RHCE-Prüfung ihre Kompetenz zertifizieren möchten. Bei der Schulung handelt es sich um einen vorbereitenden Schnellkurs, der die Kurse „RHCSA Rapid Track“ (RH199) und „System Administration III“ (RH254), die normalerweise acht Schulungstage umfassen, in einem einzigen, viertägigen Kurs zusammenfasst. Die Lerninhalte werden durch übungsbasierte Wissensprüfungen anhand von Präsenzschulungen, sowie durch virtuelle Präsenzschulungen vermittelt. Nach Abschluss dieses Kurses verfügen die teilnehmenden Senior-Linux-Administratoren über alle Fach- und Expertenkenntnisse, die im Rahmen der RHCSA- und der RHCE-Prüfung abgefragt werden.

ZielgruppeDieses Seminar richtet sich an Inhaber einer RHCE Zertifizierung für Red Hat Enterprise Linux 6 oder älter, auch für eine Rezertifizierung im Bereich Linux 7. Sie richtet sich an Teilnehmer, die die RHCE-Prüfung nicht bestanden haben und wiederholen möchten, sowie an Teilnehmer, die die RHCE-Vorbereitungskurse "Red Hat System Administration I, II und III absolviert haben und zusätzlich praktische Übungen durchführen möchten.

Inhalt
  • Management von und Fehlerbehebung bei systemd-Diensten während des Bootvorgangs
    • Netzwerkkonfiguration und grundlegende Fehlerbehebung
      • Management von lokalem Storage sowie Erstellen und Verwenden von Dateisystemen
        • Firewall-Management mit firewalld
          • Automatisierung der Installation von Red Hat® Enterprise Linux mittels Kickstart
            • Management von SELinux-Einstellungen
              • Verwendung von freigegebenen NFS- und Samba-Dateisystemen
                • Konfiguration von iSCSI-Initiator und -Ziel
                  • DNS(Domain Name System)-Fehlerbehebung und Caching Name Server
                    • Bereitstellung von NFS(Network File System)- und SMB(Server Message Block)-Dateiservern
                      • Management von Apache HTTP-Webservern
                        • Konfiguration der SQL-Datenbank MariaDB
                          • Postfix Simple Mail Transfer Protocol (SMTP)-Null-Client für Server
                            • Bash-Skripterstellung zur Automatisierung
                              VoraussetzungenSie erfüllen die Voraussetzungen für die Kurse „Red Hat System Administration I, II und III“ und besitzen den Kenntnisstand eines RHCT/RHCSA. Die für diesen Kurs erforderlichen Vorkenntnisse und Fähigkeiten können über den Online-Einstufungstest unter http://www.redhat.com/de/services/training/skills-assessment überprüft werden. Eine Umfassende Erfahrung in der UNIX-Administration reicht meist nicht aus.

                              HinweiseBitte beachten Sie: Dieses Seminar beinhaltet weder die RHCSA- noch die RHCE Prüfung.

                              Dieses Seminar ist auch als Virtual Training verfügbar! Hierbei handelt es sich um eine Schulungsmethode, bei der Sie gemütlich von zu Hause aus dem Trainer per Webcam zusehen und Ihre Übungen in gewohnter Umgebung machen können. Virtual Training ist aktuell in englischer Sprache verfügbar. Bei Interesse sprechen Sie uns an. Für Deutschland: 07031 7177-77, in der Schweiz: 044 842 77 11. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

                              KursspracheDauerPreis
                              deutsch4 Tage
                              2.605,00 EUR 
                              3.645,00 CHF 

                              Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
                              Die Europreise gelten nur in Deutschland

                              Termine & Seminarbuchung (zur Buchung bitte auf das gewünschte Datum klicken)

                              Termine auf Anfrage oder per EMail


                              Jetzt Buchen