AddOn Systemhaus GmbH

»» Kursinformationen als herunterladen ««

Linux - RedHat


RH300: RHCE Rapid Track Course with RHCSA and RHCE Exams   
KurzbeschreibungDer RHCE Rapid Track Kurs mit RHCSA- und RHCE-Prüfung (RH300) richtet sich an Senior-Linux-Systemadministratoren, die mit einer RHCSA- und RHCE-Prüfung ihre Kompetenz zertifizieren möchten. Bei der Schulung handelt es sich um einen vorbereitenden Schnellkurs, der die Kurse „RHCSA Rapid Track“ (RH199) und „System Administration III“ (RH254), die normalerweise acht Schulungstage umfassen, in einem einzigen, viertägigen Kurs zusammenfasst. Ausgehend von dem umfangreichen Wissen der Teilnehmer zur kommandozeilenbasierten Linux-Administration wird direkt auf die Aufgaben eingegangen, die für Fortgeschrittene und Experten interessant sind. Die Lerninhalte werden durch übungsbasierte Wissensprüfungen und begleitende Diskussionen ergänzt. Nach Abschluss dieses Kurses verfügen die teilnehmenden Senior-Linux-Administratoren über alle Fach- und Expertenkenntnisse, die im Rahmen der RHCSA- und der RHCE-Prüfung abgefragt werden. Die RHCSA- und RHCE-Prüfung sind in diesem Kurs enthalten.

ZielgruppeDieses Seminar richtet sich an erfahrene Senior-Linux-Systemadministratoren mit mindestens 3 Jahren Linux-Erfahrung, die auf schnellstem Wege die RHCE-Zertifizierung erlangen möchten, sowie erfahrene Solaris-Systemadministratoren, die den Kurs „Red Hat Enterprise Linux for Solaris Administrators“ (RH290) absolviert haben.

SeminarzieleSie werden zum Red Hat Certified Engineer ausgebildet. Mit dieser Zertifizierung erhält der Teilnehmer ein weltweit anerkanntes Zertifikat. Dieses Seminar befähigt Sie in homogenen und heterogenen Netzwerken Red Hat Linux Server und Workstations, sowie alle darauf laufenden Diensten eigenverantwortlich zu installieren, zu konfigurieren und zu administrieren. Sie werden der erste Ansprechpartner zum Thema Linux im Netzwerk in Ihrem Unternehmen sein.

Seminarinhalt
  • Softwareverwaltung
    • Netzwerkmanagement
      • Speichermanagement
        • Logical Volume Management (LVM)
          • Kontoverwaltung
            • Authentifizierungsverwaltung
              • Installation, Kickstart und Virtualisierung
                • Boot-Management
                  • Geplante Ausführung von Befehlen (at und cron)
                    • Verwaltung von Security Enhanced Linux (SELinux)
                      • Firewall-Verwaltung
                        • Network Time Protocol-Dienst (NTP)
                          • Systemprotokollierungs-Dienst (rsyslog)
                            • Webservice (HTTP/HTTPS)
                              • E-Mail-Dienst (SMTP)
                                • Domain Name System-Dienst (DNS)
                                  • Network File System-Dienst (NFS)
                                    • Common Internet File System-Dienst (CIFS)
                                      • File Transfer Protocol-Dienst (FTP)
                                        • Common UNIX Printing System-Dienst (CUPS)
                                          • Secure Shell-Dienst (SSH)
                                            • Virtual Network Computing-Dienst (VNC)
                                              • Wiederholung des Gelernten
                                                VoraussetzungenAls Teilnehmer dieses Seminares sollten Sie die Seminare RH033, RH133 und RH253 besucht haben oder gleichwertige praktische Erfahrungen mit sich bringen. Außerdem benötigen Sie Verständnis der Rechnerarchitektur und Erfahrung in der Administration von Linux-/Unix-Systemen, sowie grundlegende Kenntnise über die Systemsicherheit haben. Darüberhinaus sollten Sie über Erfahrungen der Grundlagen bei TCP/IP sowie LAN/WAN verfügen und Kenntnis über Netzwerktechnik/Netzwerkkonzepte besitzen. Desweiteren sollten Sie über Verständnis des Kernels verfügen und Erfahrungen in den Gebieten NFS, Apache, DNS,FTP, NIS, Sendmail, DHCP und anderen Netzwerkdiensten mit sich bringen, sowie über die Netzwerk-Sicherheit.
                                                Diese Voraussetzungen sind wichtig! Es handelt sich bei diesem Seminar NICHT um ein Lernseminar! Für Teilnehmer ohne o.g. Vorkenntnisse ist es schwierig mit dem Seminartempo mitzuhalten und die Abschlussprüfung zu bestehen. Bitte melden Sie sich für den RH300 nur an, wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen. Die Vorkenntnisse können Sie beispielsweise in den Seminaren RH033, RH133 und RH253 erwerben.

                                                HinweiseDie Schulungsunterlagen sind in aller Regel in englischer Sprache verfasst.

                                                KursspracheDauerPreis
                                                Deutsch5 Tage
                                                3.370,00 EUR 
                                                4.715,00 CHF 

                                                Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
                                                Die Europreise gelten nur in Deutschland

                                                Termine & Seminarbuchung (zur Buchung bitte auf das gewünschte Datum klicken)

                                                Termine auf Anfrage oder per EMail


                                                Jetzt Buchen