AddOn Systemhaus GmbH

»» Kursinformationen als herunterladen ««

Microsoft - Windows 10


MOC 20697K: Installing and Configuring Windows 10 & Deploying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services - Accelerated M 20697-1 & 2 - Kompaktseminar   
KurzbeschreibungDieses Kompakt-Seminar vermittelt die Themen und Inhalte der Seminare MOC 20697-1 Installing and Configuring Windows 10 und MOC 20697-2 Deplpoying and Managing Windows 10 Using Enterprise Services.

ZielgruppeDieses Seminar richtet sich an Experten, die in kürzester Zeit Wissen zu Administration, Verwaltung und Bereitstellung von Windows 10 erlangen möchten. Das Seminar richtet sich nicht an IT-Neulinge.

LernzieleIn diesem Seminar lernen Sie, wie man Windows 10 Desktops in einer Windows Server-Domänen Umgebung installiert und konfiguriert. Sie lernen wie man das Windows 10 Betriebssystem und dessen Apps installiert und anpasst. Sie werden lernen wie man das Networking und eine Verbindung zu einem drahtlosen Netzwerk konfiguriert und wie man den Speicher verwaltet. Außerdem lernen Sie die Sicherheitsfähigkeiten für Daten, Geräte und Netzwerk kennen und können Windows 10 warten, updaten und wiederherstellen.
Desweiteren lernen Sie wie man Windows 10 Bereitstellungen plant und implementiert. Die Teilnehmer lernen wie man Windows 10 Installationen nach der Bereitstellung verwaltet um mithilfe von Gruppenrichtlinien, Remote Access und Geräteregistrierung einen sicheren Daten Zugang sicherzustellen. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über Microsoft Azure Active Directory, Microsoft Intune und Microsoft Azure Rights Management.

Inhalt
  • Überblick über Windows 10
    • Einführung in Windows 10
    • Das neue Benutzer-Interface
  • Windows 10 installieren
    • Vorbereiten der Installation
    • Upgrade auf Windows 10
  • Windows 10 konfigurieren
    • Überblick über die Konfigurationstools
    • Allgemeine Konfigurationsoptionen
    • Benutzerkonten verwalten
    • OneDrive nutzen
  • Netzwerkverbindungen konfigurieren
    • IP-Netzwerk Konnektivität konfigurieren
    • Namensauflösung implementieren
    • Konnektivität von drahtlosen Netzwerken implementieren
    • Überblick über Remote Access
  • Speicher verwalten
    • Überblick über Speicher-Optionen
    • Festplatten, Partitionen und Volumes verwalten
    • Festplatten und Volumes warten
    • Storage Spaces verwalten
  • Dateien und Drucker verwalten
    • Überblick über das File System
    • Daten-Zugang konfigurieren und verwalten
    • Shared Folders konfigurieren und verwalten
    • Work Folders
    • Drucker verwalten
  • Apps in Windows 10 verwalten
    • Überblick über Methoden um Benutzern Apps bereitzustellen
    • Der Windows Store
    • Web Browser
  • Daten-Sicherheit verwalten
    • Überblick über datenbezogene Sicherheitsbedrohungen
    • Daten mit EFS (Encrypting File System) absichern
    • BitLocker implementieren und verwalten
  • Geräte-Sicherheit verwalten
    • Sicherheitseinstellungen nutzen um Gefahren abzuschwächen
    • User Account Control konfigurieren
  • Netzwerk-Sicherheit verwalten
    • Überblick über netzwerkbezogene Sicherheitsbedrohungen
    • Die Windows Firewall
    • Regeln zur Verbindungssicherheit
    • Windows Defender
  • Windows 10 warten
    • Windows 10 updaten
    • Windows 10 überwachen
    • Performance optimieren
  • Troubleshooting und Wiederherstellung
    • Geräte und Treiber verwalten
    • Dateien wiederherstellen
    • Geräte wiederherstellen
  • Desktops und Geräte in einer Unternehmensumgebung verwalten
    • Windows 10 im Unternehmen verwalten
    • Eine Mobile Workforce verwalten
    • Geräteunterstützung im Unternehmen
    • IT-Verwaltung und Dienste in die Cloud erweitern
  • Windows 10 Enterprise Desktops bereitstellen
    • Überblick über die Windows 10 Enterprise Bereitstellung
    • Die Bereitstellung von Unternehmensdesktops bereitstellen
    • Windows 10 mithilfe des Microsoft Deployment Toolkit bereitstellen
    • Eine Windows 10 Installation warten
    • Die Volumenlizenz Aktivierung von Windows 10 verwalten
  • Benutzerprofile und User State Virtualization verwalten
    • Benutzerprofile und User State verwalten
    • User State Virtualization mithilfe von Gruppenrichtlinien implementieren
    • User Experience Virtualization konfigurieren
    • User State Migration verwalten
  • Die Windows 10 Anmeldung und Identität verwalten
    • Überblick über die Unternehmens-Identität
    • Planung der Integration von Cloud-Identität
  • Desktop und Applikations Einstellungen mithilfe von Gruppenrichtlinien verwalten
    • Gruppenrichtlinien-Objekte verwalten
    • Unternehmensdesktops mithilfe von Gruppenrichtlinien konfigurieren
    • Überblick über Voreinstellungen von Gruppenrichtlinien
  • Verwaltung des Datenzugangs für Windows-basierten Geräten
    • Überblick über Lösungen für den Daten-Zugang
    • Geräte Registrierung implementieren
    • Work Folders implementieren
    • Online Daten verwalten mithilfer Cloud-basierten Storage Lösungen
  • Verwalten von Remote Access Lösungen
    • Überblick über Remote Access Lösungen
    • VPN Zugang für Remote Netzwerken konfigurieren
    • DirectAccess mit Windows 10 nutzen
    • RemoteApp
  • Client Hyper-V konfigurieren und verwalten
    • Client Hyper-V installieren und konfigurieren
    • Virtual Switches konfigurieren
    • Virtuelle Festplatten erstellen und verwalten
    • Virtuelle Maschinen erstellen und verwalten
  • Verwalten von Windows 10 Geräten mithilfe von Enterprise Mobility Lösungen
    • Überblick über die Enterprise Mobility Suite
    • Überblick über Azure Active Directory Premium
    • Überblick über Azure Rights Management
    • Überblick über Microsoft Intune
  • Desktops und mobile Clients mit Microsoft Intune verwalten
    • Die Intune Client Software bereitstellen
    • Überblick über Microsoft Intune Richtlinien
    • Mobile Geräte verwalten mit Intune
  • Updates und Endpoint Protection mit Microsoft Intune verwalten
    • Updates verwalten mit Microsoft Intune
    • Endpoint Protection verwalten
  • Applikations und Ressourcen Zugang mit Microsoft Intune
    • Überblick über die Applikationsverwaltung mit Intune
    • Der Applikations-Bereitstellungs Prozess
    • Zugang zu Unternehmensressourcen kontrollieren
VoraussetzungenDieses Seminar setzt tiefergehende Administrations- und Bereitstellungskenntnisse von Windows Client Betriebssystemen voraus.

HinweiseDieses Seminar setzt ein Selbststudium voraus. Um Ihren Erfolg im Seminar zu gewährleisten, planen Sie sich bitte ausreichend Zeit dafür ein.
Das Seminar wird in deutscher Sprache mit englische Softwareumgebung und englischen Unterlagen durchgeführt.

KursspracheDauerPreis
deutsch5 Tage
3.950,00 EUR   3.200,00 EUR   2.850,00 EUR 
5.750,00 CHF   4.450,00 CHF   3.950,00 CHF 

Training in a Box
customized price
AddOn Classic - Garantie inklusive!

Kostenfrei bei Verrechnung mit gültigen Microsoft Software Assurance Vouchern. Bitte informieren Sie sich hier.

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Die Europreise gelten nur in Deutschland

Termine & Seminarbuchung (zur Buchung bitte auf das gewünschte Datum klicken)

BöblingenWalldorfMünchenKölnZürichBasel
  
  
  

Jetzt Buchen