AddOn Systemhaus GmbH

»» Kursinformationen als herunterladen ««

VMware - Horizon und View


VM541: VMware Mirage: Install, Configure, Manage [V5]   
ZielgruppeDieses Seminar richtet sich an Systemadministratoren und Systemintegratoren, die für den Einsatz von Horizon Mirage-Systemen verantwortlich sind.

LernzieleAm Ende des Seminars kennen Sie die wichtigsten Konzepte von Mirage und erkennen, wie Mirage in die VMware Endbenutzer-Computing-Vision passt. Sie kennen die Funktionen der einzelnen Lösungskomponenten und können Mirage installieren, konfigurieren und aktualisieren. Sie beherrschen die Tasks für die SSL-Konfiguration auf einem Mirage-System, sowie die Management-Funktionen in der Mirage-Verwaltungskonsole. Sie wissen, wie Sie zur Durchführung von Disaster Recovery mit Mirage verfahren müssen, wie sie eine Massen Hardware-Migration mit Mirage planen und können das Fileportal einrichten und verwenden.

Inhalt
  • Einführung in Mirage
    • Schlüsselkonzepte von Mirage
    • Wie arbeitet Mirage mit VMware Horizon® 6
    • Definition der wichtigsten Benutzer Klassifikationen
    • Mirage Funktionen und Vorteile
  • Komponenten und Architektur
    • Funktionen der Mirage-Lösungs-Komponenten
    • Definition der Mirage-Layer
  • Installation und Konfiguration von Mirage
    • Installation und Konfiguration von Mirage
    • Prozess für die Bereitstellung des Mirage-Client
    • Identifizierung der High-Level-Aufgaben für die Aktualisierung von Mirage
  • Mirage Web Manager
    • Die wichtigsten Installations- und Konfigurationsaufgaben für Mirage Web Manager
    • Verwenden von Mirage Web Manager-Protokolle
    • konfigurieren von SSL auf Mirage Web Manager
  • Mirage Management
    • Verwenden von Mirage Dashboard und Transaction-Logs zur Überwachung Ihrer Mirage Systemumgebung
    • Prozess zum Aufbau statischer und dynamischer zentralisierten virtuellen Desktops (CVD)
    • Die wichtigsten Image Composer Funktionen
    • Erstellen und Verwenden von Mirage Rollen
  • Mirage Single Image Management
    • Layer Management Lifecycle
    • Einrichtung einer Referenzmaschine
    • Prozess zur Erfassung und Zuordnung von Tragschichten und Anwendungsschicht
  • Windows-Migrationen
    • Vorbereiten der Systemumgebung für eine Windows Migration
    • Schritte zur Durchführung einer Windows-Migration
    • Überwachen des Windows-Migrationsprozesses
    • Unterschied zwischen in-place und Ersatz Migrationen
  • Endpoint Protection mit Mirage
    • Mirage Endpoint Disaster Recovery-Optionen
    • Backup-Funktionen und Upload-Richtlinien
  • Arbeiten mit dem Mirage File Portal
    • Prozess für die Konfiguration des Mirage-File Portal
    • Konfigurieren von CVD-Mapping
    • Zugreifen auf Dateien mit dem Mirage-File Portal
  • Mirage Sicherheit
    • Architektur und Komponenten des Mirage Gateway-Server und wie sie interagieren
    • SSL-Konfiguration auf einer Mirage System
    • Konfigurieren von Mirage Lastausgleich
VoraussetzungenFür dieses Seminar benötigen Sie Kenntisse in der Verwendung des VMware vSphere Client zur Statusanzeige von virtuellen Maschinen, Datenspeichern und Netzwerken, sowie im Öffnen einer virtuellen Maschinenkonsole im VMware vCenter Server und Zugriff auf das Gastbetriebssystem. Außerdem benötigen Sie Kenntnisse mit dem Navigieren in den Benutzeroberflächen von Windows XP, Windows 7 und Windows Server.

HinweiseWir lösen selbstverständlich VMware Credits ein.

KursspracheDauerPreis
deutsch3 Tage
1.950,00 EUR   1.750,00 EUR   1.600,00 EUR 
2.850,00 CHF   2.525,00 CHF   2.325,00 CHF 

customized price
AddOn Classic - Garantie inklusive!

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.
Die Europreise gelten nur in Deutschland

Termine & Seminarbuchung (zur Buchung bitte auf das gewünschte Datum klicken)

BöblingenWalldorfMünchenKölnZürichBasel
 
 
 
 
 
 
 
 
  
  

Jetzt Buchen