AD630
SAP Housekeeping

Übersicht

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an erfahrene SAP IT Leiter, Administratoren und Support Spezialisten.

Hinweise


AddOn führt diesen Workshop gemeinsam mit SAP durch.
Bitte melden Sie sich direkt online bei SAP Deutschland oder online bei SAP Schweiz an. Sie erhalten sowohl die Anmeldebestätigung als auch die Rechnung direkt von SAP.
Die Trainings finden in den Räumen von AddOn in Walldorf (D) bzw. Regensdorf (CH) mit zertifizierten Trainern von AddOn statt.

Jetzt bequem von zu Hause aus, im Büro oder in jedem AddOn Training Center an Live Class Seminaren teilnehmen. Hier erfahren Sie mehr zur Live Class.

Dauer

3  Tage

Lernziele

Die Teilnehmer erhalten in diesem Seminar detaillierte Informationen zum "SAP Housekeeping und S/4 Preparation". Sie lernen, wie Sie ihre SAP Systeme auf Schwachstellen bzgl. Parameter, Datenwachstum, Fehlkonfigurationen etc. hin untersuchen und wie Sie die Empfehlungen aus den teilweise sehr komplexen SAP Hinweise mit vielen Querverweisen optimal umsetzen. Dabei werden sowohl die direkt als auch indirekt betroffenen Komponenten betrachtet. Denn Sie müssen auch in der Lage sein generelle Probleme von Einzelfällen unterscheiden zu können. Auch die Voraussetzungen für eine saubere Fehleranalyse, wie z.B. aktuelle Versionen der Monitoring Tools werden betrachtet. Nur wer dieses versteht, ist in der Lage sein System auch künftig sicher zu betreiben, zu warten und Fehler weitestgehend zu vermeiden. Darüber hinaus helfen Ihnen diese Maßnahmen um frühzeitig die richtigen Weichen zu stellen für eine S/4HANA Transition. Alles was sie jetzt erledigen, entlastet Sie bei einem späteren Umstieg nach S/4.

Voraussetzungen

Erfahrung in der Administration, Betrieb und Support von SAP NetWeaver 7.x basierten Systemen.

Inhalt

  • Große SAP Tabellen
    • Identifikation der Basis Tabellen mit kritischem Wachstum
    • Ermittlung der Randbedingungen (Customizing, Compliance Anforderungen, Aufbewahrungspflicht)
    • Optimale Umsetzung der SAP Empfehlungen (Housekeeping Jobs)
  • SAP Benutzer und Berechtigungen
    • Ermittlung besonders großer SAP Rollen
    • Ermittlung von Benutzern mit alten Profilen
    • Ermittlung von inaktiven Benutzern
  • SAP Konfiguration
    • Aufräumen obsoleter SAP Parameter
    • Aufräumen obsoleter SAP Kernel Dateien
    • SAP Memory Management richtig erklärt
    • SAP Memory Überlastung aufgrund fehlenden Housekeeping
    • Überprüfung der Transport Konfiguration
  • Spezielle Vorbereitungen für S/4HANA
    • Durchführung von S/4 Pre-Transition und Readiness Checks
    • Custom Code ermitteln
    • Umwandlung von Pool/Cluster Tabellen
    • Alte Mandanten löschen bzw. aufräumen
    • Carve-Out von BW Mandanten
    • Dual-Stack Split
    • Löschen nicht mehr benötigter Add-On Komponenten
    • Einrichtung neuer Housekeeping Jobs für FIORI Nutzung
  • DB Konfiguration
    • Aufräumen obsoleter DB Parameter
    • DB Compression richtig nutzen
    • DBA Cockpit
  • DB Indexe
    • Ermittlung nicht benutzter Z-Indexe
  • Plattformen
    • Überprüfung der Konfiguration von virtuellen Maschinen (VmWare)
    • Überprüfung der OS Konfiguration
  • Administration und Betrieb
    • Der Kernel 7.x und seine Varianten
    • Geänderte Verzeichnisstruktur
    • Kombinierte Start/Instanzprofile
    • Neue Start/Stop Werkzeuge (sapcontrol)
    • SAP Diagnostic Agent Version
    • SAP Host Agent Version (saposcol)
    • Abgelaufene Zertifikate ermitteln
  • BW Housekeeping
    • Richtige Konfiguration der BW Housekeeping Jobs
    • Cube Compression
  • Solution Manager Housekeeping
    • Richtige Konfiguration der Solution Manager Housekeeping Jobs

Termine & Preise

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Europreise gelten nur in Deutschland
Walldorf
In den Warenkorb