AD661
VMware vSphere Installation, Konfiguration und Management für SAP HANA - Best Practices

Übersicht

Zielgruppe

Dieses Seminar wendet sich an Systemmanager, Administratoren, technische DV-Mitarbeiter, Consultants und technische Entscheider. Die Teilnehmer erlangen die erforderlichen Linux und VMware Kenntnisse für die SAP HANA DB Einführung und den operativen Betrieb.
Auf den freigegebenen Linux Distributionen SuSE oder RedHat werden die nötigen Kenntnisse erarbeitet und umgesetzt, um die SAP HANA zielgerichtet für den SAP Einsatz aufzubauen und zu betreiben.

Hinweise

Diese Schulung wird exklusiv von AddOn gemeinsam mit der SAP SE durchgeführt.
Die Trainings finden in den Räumen von AddOn in Walldorf (D) bzw. Regensdorf (CH) mit zertifizierten Trainern von AddOn statt.

Diesen Kurs gibt es auch als AddOn Live Class. Mit AddOnLive Class können Sie von zu Hause oder Ihrem Büro aus an diesem Seminar teilnehmen. Voraussetzung sind eine Internetverbindung, ein Headset, eine Webcam und zwei Bildschirme. Mehr Informationen zu AddOn Live Class finden Sie hier.

Dauer

3  Tage

Lernziele

Die Teilnehmer lernen in diesem Seminar die administrativen Grundlagen und das Design für eine erfolgreiche Installation eines virtualisierten Linux OS für eine SAP HANA Datenbank kennen.
Innerhalb des Kurses wird die Installation, Konfiguration und Wartung der unterstützten Linux Distributionen und VMware vSphere erläutert, um die Installation der SAP HANA DB umzusetzen.
Ausführliche Vorbereitung ermöglicht es den Teilnehmern, die Voraussetzungen eines virtualisierten Betriebssystem für die SAP HANA Datenbank zu erarbeiten und in praktischen Umgebungen innerhalb des Kurses umzusetzen. Auf einer VMware vSphere Umgebung werden SAP Best Practices für eine optimale SAP HANA Virtualisierung vermittelt.

Voraussetzungen

Weitreichende praktische Erfahrung und Kenntnisse von Linux wie sie in dem Seminaren:
  • AD660 (SAP System Administration - Perfekt in Linux- und SAP-Administration) vermittelt werden sowie
    Basis Kenntnisse, wie sie im Kurs
  • SAPTEC (SAP Net Weaver: Grundlagen der Application Platform) vermittelt werden.
  • Kenntnisse im Bereich SAP HANA DB (HA100/HA200) sind Vorraussetzung
  • Inhalt

    • SAP HANA Technology - Linux Distributionen und VMware vSphere
    • Installation und Konfiguration von SuSE bzw. RedHat - SAP HANA Best Practices
    • Linux Network Management
    • Linux Prozesse und Monitoring Tools
    • SAP HANA Disks - Linux Logical Volumen Management - SAP HANA Best Practices
    • Linux Dateisysteme (File Systems)
    • Linux Network Time Protocol (NTP)
    • SWAP Space Sizing für die SAP HANA DB
    • SAP HANA Backup mit Linux CRON (HDBSQL)
    • vSphere Konfiguration - SAP Best Practices
    • vSphere Administrationswerkzeuge
    • VMware vMotion
    • VMware High Availability für die SAP HANA DB
    • SAP HANA DB Optimierung auf vSphere
    • Troubleshooting der Installation (Linux, VMware und SAP HANA DB)
    • Praktische Übungen in einer VMware vSphere Umgebung

    Termine & Preise

    3.500,00 CHF
    Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Europreise gelten nur in Deutschland

    NEU: Jetzt bequem von zu Hause aus oder in jedem AddOn Training Center an Live Class Seminaren teilnehmen.

    Walldorf
    Live Class
    In den Warenkorb