SC-900
Microsoft Security, Compliance, and Identity Fundamentals

Übersicht

Dieser Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse über Sicherheits-, Compliance- und Identitätskonzepte sowie zugehörige Cloud-basierte Microsoft-Lösungen.

Zielgruppe

Kandidaten für diesen Kurs möchten sich mit den Grundlagen von Sicherheit, Compliance und Identität (SCI) in Cloud-basierten und verwandten Microsoft-Services vertraut machen. Der Inhalt dieses Kurses richtet sich nach der Zielsetzung der Prüfung SC-900 aus. Kandidaten sollten mit Microsoft Azure und Microsoft 365 vertraut sein und wissen, wie sich Microsoft-Sicherheits-, Compliance- und Identitätslösungen über diese Lösungsbereiche erstrecken können, um eine ganzheitliche und durchgängige Lösung bereitzustellen.

Hinweise

Jetzt bequem von zu Hause aus, im Büro oder in jedem Claranet Trainingscenter an Virtual Classroom Trainings teilnehmen. Hier erfahren Sie mehr zum Virtual Classroom.




180 Tage Trainings Lab Profitieren Sie bei diesem Kurs von einem 180 Tage Trainings-Lab. Das bedeutet, Sie haben nach dem Besuch des Seminars 180 Tage lang kostenlosen Zugriff auf eine virtuelle Seminarumgebung, in der Sie Ihr erlerntes Wissen praktisch anwenden und damit verinnerlichen können. Das Trainings-Lab ist nur einer von vielen Vorteilen, die Sie bei unserem IT-Training erhalten. Weitere Informationen über unsere Mehrwerte, erhalten Sie hier.

Dauer

1 Tage

Lernziele

Voraussetzungen

Inhalt

  • Modul 1: Beschreiben grundlegender Konzepte für Sicherheit, Compliance und Identität.
    • Beschreiben von Sicherheitskonzepten und -methoden.
    • Beschreiben der Sicherheits- und Compliance-Grundsätze von Microsoft.
  • Modul 2: Beschreiben der Konzepte und Funktionen von Microsoft Identitäts- und Zugriffsverwaltungslösungen
    • Identitätskonzepte beschreiben
    • Beschreiben der grundlegenden Services und Identitätstypen von Azure AD
    • Beschreiben der Authentifizierungsfunktionen von Azure AD
    • Beschreiben der Zugriffsverwaltungsfunktionen von Azure AD
    • Beschreiben der Identitätsschutz- und Governance-Funktionen von Azure AD Nach Abschluss dieses Moduls sind die Teilnehmer in der Lage:
    • Grundlegende Identitätskonzepte zu beschreiben.
    • grundlegenden Services und Identitätstypen von Azure AD zu beschreiben
    • die Authentifizierungsfunktionen von Azure AD zu beschreiben.
    • die Zugriffsverwaltungsfunktionen von Azure AD zu beschreiben.
    • die Identitätsschutz- und Governance-Funktionen von Azure AD zu beschreiben.
  • Modul 3: Beschreiben der Funktionen von Microsoft-Sicherheitslösungen
    • Beschreiben der grundlegenden Sicherheitsfunktionen in Azure
    • Beschreiben der Sicherheitsverwaltungsfunktionen in Azure
    • Beschreiben der Sicherheitsfunktionen in Azure Sentinel
    • Beschreiben der Bedrohungsschutzfunktionen von Microsoft 365
    • Beschreiben der Sicherheitsverwaltungsfunktionen von Microsoft 365
    • Beschreiben der Endpunktsicherheit mit Microsoft Intune
    • Modulübersicht
  • Modul 4: Beschreiben der Funktionen von Microsoft-Compliance-Lösungen
    • Beschreiben der Compliance-Verwaltungsfunktionen in Microsoft
    • Beschreiben der Informationsschutz- und Governance-Funktionen von Microsoft 365
    • Beschreiben der Insider-Risikofunktionen in Microsoft 365
    • Beschreiben der eDiscovery-Funktionen von Microsoft 365
    • Beschreiben der Überwachungsfunktionen von Microsoft 365
    • Beschreiben der Ressourcenverwaltungsfunktionen in Azure

Termine & Preise

750,00 CHF
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Europreise gelten nur in Deutschland
Untenstehende Termine zeigen das Startdatum des Trainings. Mehrtägige Trainings laufen immer an den darauffolgenden Tagen weiter.
Garantierter Termin Dieser Termin findet garantiert statt!
Virtual Classroom
Zürich
Walldorf
Böblingen
Kein passender Termin gefunden? Testen Sie unser Angebot 3toRUN
In den Warenkorb