Ausbildung zum Fachinformatiker (Systemtechnik)

Arbeitszeitmodell Ausbildung
Branche Support/Service; Training
Ort Zürich

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Brückner
Kerstin Brückner
Personal
+49 7031 7177-14
Online bewerben

Als Fachinformatiker/-in (Systemtechnik) planen und konfigurieren Sie Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten Sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben und verwalten sie. Auftretende Fehler werden dabei mit Hilfe moderner Experten- und Diagnosesysteme eingegrenzt und danach behoben. Fachinformatiker/innen (Systemintegration) sind in Unternehmen tätig, die Produkte und Dienstleistungen der Informations- und Kommunikationstechnik anbieten. Dort werden sie in Fachabteilungen eingesetzt, die sich mit der Erstellung und Pflege von Systemen und Netzen beschäftigen. Fachinformatiker/-innen können sowohl im Innen- als auch im Außendienst (wechselnde Arbeitsorte) tätig sein.

 

​Das bringen Sie mit:

  • Abschluss Sekundarschule Abteilung A
  • Multicheck Technisch
  • PC-Grundkenntnisse (Word, Excel. Outlook)
  • Analytisches Denkvermögen
  • Erste Erfahrungen in der Netzwerktechnik und Installation von Betriebssystemen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Gute Englischkenntnisse

 

Das bieten wir Ihnen:

  • Qualifizierte Ausbildung
  • Mitarbeit in einem hoch motivierten Team
  • Ständig neue Herausforderungen in einem technologisch führenden Unternehmen

 

​Ihr Eintrittstermin:

15.08.2021

 

Ausbildungsdauer:

4 Jahre​