Microsoft Zertifizierungen MCSA MCSE MCSD Rollenbasiert

​​​​​Microsoft beendet MCSA, MCSD, MCSE

05.03.2020 | Lisa Butscher

Microsoft hat offiziell das Ende der etablierten Zertifizierungen MCSA, MCSD und MCSE bekanntgegeben. Dieser Schritt war abzusehen, da Microsoft seit vergangenem Jahr vor allem die rollenbasierten Zertifizierungen immer stärker vorantreibt und kontinuierlich weiterentwickelt. Diese sind wesentlich kleinteiliger und konzentrieren sich mehr auf einzelne Teilbereiche beispielsweise von der Cloud. 

Bringen Sie sich auf den neusten Stand und werfen Sie einen Blick auf unsere Übersicht: 


Die bisher bekannten Zertifizierungen MCSA, MCSD und MCSE werden nur noch bis zum Sommer angeboten. Dieses Zertifizierungsmodell erfreute sich über Jahrzehnte großer Beliebtheit, um Know-how und Expertise auf einem bestimmten Fachgebiet nachzuweisen. Hierfür mussten Seminare (meist mehrere) besucht und Examen bestanden werden, ehe man den Titel MCSA, MCSD oder MCSE tragen durfte. Nun folgt die Umstrukturierung und bis zum 31. Januar 2021 werden alle Prüfungen zum MCSA, MCSD und MCSE eingestellt. 

Das Ende der Microsoft Zertifizierungen

Was bedeutet das konkret für Sie? 

Sollten Sie im Moment dabei sein, sich auf eine der „alten“ Zertifizierungen vorzubereiten, bleibt Ihnen nur noch wenig Zeit. Microsoft weist ausdrücklich darauf hin, dass alle erforderlichen Nachweise bis Ende Januar 2021 erbracht werden müssen. Die erlangte Zertifizierung bleibt für Sie dann für zwei Jahre gültig. 

Allgemein haben die neuen Zertifizierungen wenig Auswirkungen auf die Lerninhalte selbst. Vielmehr wird es so sein, dass die bestehenden Lerninhalte neu aufgeteilt und strukturiert werden. Es ist das Ziel von Microsoft, Wissen anhand der zu erfüllenden „Rolle“ des Teilnehmers aufzubauen. So gibt es dann statt einem MCSA beispielsweise einen Azure Administrator. 

Bereits heute bietet Microsoft hierzu 34 rollenbasierte Zertifizierungen, wovon wir einen Großteil bei der AddOn AG anbieten. ​​

Neue Zertifizierungswege

Folgende Zertifizierungen empfiehlt Microsoft, um das alte Modell zu "ersetzen". Die unterstrichenen Zertifizierungen können Sie auch im Portfolio von AddOn finden. Klicken Sie die Zertifizierung an, um mehr zu erfahren. 

MCSE Core Infrastructure

  • Azure Administrator Associate (AZ-103oder
  • Azure Security Engineer Associate (AZ-500) oder
  • A​​zure Solutions Architect Expert (AZ-300 + AZ-301)

MCSE Productivity

Beginnen Sie mit einer der folgenden Zertifizierungen

Und schließen Sie das Zertifizierungslevel Expert mit folgender Zertifizierung ab

MCSE Data Management & Analytics

Wählen Sie eine der folgenden Zertifizierungen

  • ​Azure Database Administrator Associate (coming soon) oder
  • Data Analyst Associate (coming soon) oder
  • Azure Data Engineer Associate​oder
  • Azure AI Engineer Associate oder
  • Azure Data Scientist Associate

MCSD: App Builder

  • Azure Developer Associate (AZ-203)

​​Zertifizierungsnavigator

Werfen Sie gerne auch einen Blick in unseren Zertifizierungsnavigator und profitieren Sie von tollen Preisnachlässen. 

Zertifizierungsnavigator
TAGS
Office365; Azure; MCSA; MCSE; What's New; Zertifizierungsnavigator
Ja
Microsoft; Training