SAP Fiori Launchpad

​​​​​​​​SAP Fiori - Reihenfolge im Launchpad konfigurieren

09.09.2020 | Markus Schütz

​Der SAP Fiori Administrator im Unternehmen erstellt über den SAP Fiori Launchpad Designer kundeneigene Kataloge und Gruppen. Der Berechtigungsadministrator erstellt kundeneigene PFCG Rollen und weist die sAP-Fiori-Kataloge und -Gruppen den Benutzern zu.

Jede Gruppe wird im SAP Fiori Launchpad als separater Tab-Reiter dargestellt. Natürlich besteht der Wunsch die Reihenfolge der Gruppen zu beinflussen.

Aber genau das ist nicht so einfach wie man es sich vorstellt. Da außerdem die Information hierzu in diversen SAP Notes und Hilfeseiten verstreut sind, haben wir die wichtigsten Punkte in diesem Blog zusammengefasst.​
SAP Fiori Launchpad

Gruppenreihenfolge durch Administrator festlegen

Laut SAP Notes 2435103 gilt: 

  • Das Sortieren von Gruppen wird derzeit nur auf Personalisierungsebene unterstützt
  • Änderungen können nur von Endbenutzern vorgenommen werden
  • Es gibt keine unterstützte Möglichkeit, die Reihenfolge der Gruppen durch den Administrator vorzudefinieren

SAP bietet jedoch via SAP Note 246897 an, diese Funktionalität SAP Development anfordern.

Gruppenreihenfolge durch Benutzer festlegen (Personalisierung) 

Benutzer können die Gruppenreihenfolge wie folgt festlegen: 

  • ​Auf der Startseite des SAP Fiori Launchpad in den Bearbeitungsmodus wechseln
  • Den Gruppentitel (nach unten oder oben) an die neue Stelle ziehen, um die Gruppenreihenfolge zu ändern
  • Weitere Informationen finden Sie in diesem SAP-Hilfsdokument

Achtung: Das funktioniert aber wiederum nur für Gruppen, die nicht gesperrt sind und auch nicht für die Gruppe "Meine Startseite". Das ist leider ein großer Nachteil, denn man möchte eigentlich die Personalisierung einschränken, indem man Gruppen sperrt, um den IT-Support zu erleichtern. 

SAP Fiori Launchpad


 

Gruppe "Meine Startseite" bzw. "My Home" zuerst anzeigen

Vielleicht haben Sie in ihrer SAP-Fiori-Implementierung folgendes beobachtet: 

  • ​​​Die Gruppe "Meine Startseite" bzw. "My Home" wird nicht zuerst (d.h. ganz oben oder ganz links) im SAP Fiori Launchpad angezeigt
  • Vor allem wenn die Einstellung "One Group at a Time" aus Performancegründen durchgeführt wurde, ist es sehr ärgerlich, wenn "Meine Startseite" bzw. "My Home" nicht als Erstes nach dem Logo im SAP Fiori Launchpad erscheint
Die Ursache dafür ist in SAP Note 2435103 beschrieben: 
  • Einige Gruppen sind gesperrt oder die Personalisierung für diese Gruppen wurde deaktiviert
  • Gesperrte Gruppen werden vor den entsperrten Gruppen angezeigt 
  • Nur entsperrte Gruppen oder Gruppen mit aktivierter Personalisierung können vom Endbenutzer sortiert werden 
Die Lösung lautet: 
  • ​Alle Gruppen müssen im Launchpad Designer entsperrt werden, damit "Meine Startseite" bzw. "My Home" zuerst angezeigt wird
  • Zur Massenänderung von Gruppen siehe SAP Note 2266246: 
    Zurücksetzen von personalisierten Grupen für alle Benutzer 

​Beispiel: 

Die Gruppe "Asset under Construction" ist gesperrt, daher erscheint sie im Launchpad links vor "My Home"​. 

SAP Fiori Launchpad
Diese Lösung ist leider eine große Einschränkung, weil man entweder die Personalisierung der Gruppen zulassen muss, was den Support erschwert. Oder man kann bei gesperrten Gruppen, "Meine Startseite" bzw. "My Home" nicht zuerst sehen. Außerdem kann dann der Benutzer bei gesperrten Gruppen sowieso nicht mehr in der Personalisierung durch "ziehen" der Gruppen die Reihenfolge anpassen. 

Unsere Empfehlung: 

  • ​Einstellung "One Group at a Time" verwenden (Performance Optimierung) 
  • Keine Gruppe für Personalisierung sperren 
  • Somit erscheint "Meine Startseite" bzw. "My Home" als Erstes im Launchpad

Gruppenreihenfolge via PFCG einstellen

Laut Note 2435103 ist eine Anpassung im SAP Fiori Launchpad durch den Administrator nicht möglich. 

Es gibt aber doch noch eine weitere Möglichkeit, die Gruppenreihenfolge zu beeinflussen. 

  • In der SU01: Alphabetisch nach Rollenname
  • Innerhalb der PFCG Rolle mit Pfeiltasten (Dreieck-Symbol Sortieren)
  • Innerhalb de​r PFCG Rolle: Menü > Options > Home Role > Sort Index

SAP  Fiori Launchpad

Das heißt also, man kann die Reihenfolge der Gruppen durch den Namen der Rolle beeinflussen. Das gestaltet sich in der Praxis jedoch recht schwierig und aufwändig. 

Ein möglicher Ansatz wäre, sehr große Rollen zu bauen, die alle oder  zumindest viele Kataloge und Gruppen für einen Benutzertyp enthalten und dort über den FCG Sort Index die Reihenfolge festzulegen. 

Fazit: 

Egal wie man es dreht und wendet, es gibt leider einige Einschränkungen die zu beachten sind. Wir hoffen aber, Ihnen durch diesen Blog schnell und einfach Klarheit in dieser Angelegenheit verschafft zu haben. 

Zur Prüfung der konsistenz der SAP-Fiori-Objekte (Kataloge, Gruppen, Rollen, SICF und OData Services) empfehlen wir unser SAP Fiori Support Tool

SAP Fiori Support Tool

Der IT-Support-Mitarbeiter gibt einfach den Namen des End-Users in unserem SAP Fiori Support Tool ein und prüft alle seine Kacheln bzgl. Konsistenz. Dabei werden auch sämtliche personalisierte Kacheln End-Users in die Prüfung einbezogen. Diese Funktionalität bietet derzeit KEIN offizielles SAP Tool! 

Mit dem gleichen Tool kann der SAP-Fiori-Administrator eine PFCG Rolle VOR der Freigabe auf Konsistenz und Vollständigkeit prüfen, indem er in das Support Tool einfach den Namen der neuen Rolle zur Prüfung eingibt. 


 

Benötigen Sie Unterstützung oder haben Fragen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

Ihr Ansprechpartner

Jasmin Karle
Jasmin Karle
+49 7031 7177 0

​​

TAGS
SAP Fiori; SAP Notes
Ja
SAP