Banner VMware

​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​Virtualisierungs-Check für Virtual Desktop Infrastuctures (CBV​09/10​)

Nach dem Server überlegen jetzt viele Unternehmen die Endbenutzer-Desktops zu virtualisieren. Der Schritt liegt umso näher, je mehr sich neue Endgeräte wie Tablet-PCs, Netbooks oder Smartphones in Unternehmen verbreiten und je mehr die Mobilität der Mitarbeiter die Arbeit vom klassischen Office-Arbeitsplatz wegverlagert. Ein Wechsel von heute auf morgen ist auf Grund der hohen Komplexität der Desktop-Infrastrukturen nicht ohne weiteres möglich. Die hohe Anzahl installierter Applikationen unterschiedlichster Versionen, eine komplexe Zusammensetzung von Software-Lösungen und die Integration mobiler Endgeräte erfordern eine gründliche Analyse der bestehenden Desktop-Landschaft. Dieses „Consulting in a Box“-Angebot analysiert die Risiken und Chancen der Migration Ihrer vorhandenen Desktop-Infrastruktur in eine virtuelle Umgebung. Dazu ermitteln unsere Consultants die Zahl der aktuell eingesetzten Applikationen, deren Versionen und die für Desktop-Aufgaben benötigte Rechenleistung. Auf Basis von erfassten Performancedaten entwerfen wir ein Modell für eine verlässliche und zukunftssichere Planung der Virtual Desktop Infrastructure. In einem abschließenden Meeting erläutern wir Ihnen aus neutraler Sicht die Vor- bzw. Nachteile einer Migration und beraten Sie hinsichtlich möglicher Migrationspfade.​


Ihr Nutzen

» Sie profitieren vom Know-how unserer projekterfahrenen und VMware zertifizierten Consultants. 

» Sie erhalten eine Dokumentation der untersuchten Desktop-Umgebung und Hinweise auf Optimierungspotentiale. 

» Sie erhalten eine fundierte Analyse zur Entscheidung, ob und in welchen Bereichen eine VDI-Infrastruktur Vorteile bietet. 

» Sie kennen die wirtschaftlichen Konsequenzen Ihrer Entscheidung durch fundierte Aussagen zu TCO und ROI. 

» Wir geben Ihnen klare Empfehlungen für weitere Optimierungs- oder Migrationsschritte.​


Virtualisierungscheck VMware

Analyse Desktop Infrastruktur 


Zielsetzung

» Erfassung und Dokumentation der aktuell eingesetzten Applikationen
​(inkl. Versionen) 

» Projektion des aktuellen Lastverhaltens von typischen Desktop PCs
aus unterschiedlichen Abteilungen auf zukünftige Serversysteme. 

» Ermittlung und Darstellung der Vor- und Nachteile einer VDI-Umgebung 

» Definition von Basistemplates für einen einfachen Einstieg in die Virtualisierung 

» Identifikation der Geräte aus der aktuellen Infrastruktur, die weiter genutzt
​ werden können 

» Klärung in welchem Bereich Investitionen notwendig sind

​​​

Unsere Leistungen

» Im Gespräch mit den IT-Verantwortlichen identifizieren wir typische Geräte für Ihre Desktop-Infrastruktur. 

» Wir analysieren Ihre physikalische und virtuelle Infrastruktur und skizzieren diese mit Ihnen gemeinsam. 

» Wir sammeln Performancedaten der aktuell eingesetzten Hardware. 

» AddOn Consultants ermitteln aus den Werten der Performance-Messung die Anzahl und Ausstattung der zukünftigen Zielsysteme. 

» Wir beraten Sie bei Lizenzfragen und zu Endgeräten. 

» In einem Workshop präsentieren wir Ihnen die Ergebnisse unserer Untersuchung und diskutieren mit Ihnen die Konsequenzen. 

» In Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Personenkreisen erstellen wir auf Wunsch eine fundierte TCO/ROI Analyse. 

» Wir halten die Ergebnisse fest und übergeben Ihnen die Dokumentation. 

» Wir formulieren Empfehlungen für weitere Projektschritte.​



CBV09/10 ​​​​(bis zu 5 typischen Desktop-PCs)
Preis:​     ​3.75​0,-€​
Dauer:     3 Tage​​​​​​
​​

​                         4.875​,- CHF​
CBV09/10 (bis zu 10 typischen Desktop-PCs​​)
Preis:​     ​6.000,-€
Dauer:     5 Tage​​​​​​


   8.125​​,- CHF

Download CBV09/10 DE/CH (PDF)
​​​
​​Preis zzgl. MwSt. und entfernungsabhängiger Nebenkosten

Kontakt​

Lassen Sie uns über Ihre Zukunft reden

E-Mail wurde versendet.