AD121
Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirte

Übersicht

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind in der heutigen Zeit in jeder Position erforderlich – nicht nur im Management. Damit Sie "auf gleicher Augenhöhe" mit kaufmännischen Fach- oder Führungskräften kommunizieren bzw. argumentieren können, vermitteln wir Ihnen in diesem Intensiv-Lehrgang praxisnah die wichtigsten BWL-Grundlagen für Ihren Berufsalltag. In kompakter Form lernen Sie alle wesentlichen betriebswirtschaflichen Begriffe, Anglizismen, Instrumente und Zusammenhänge der Unternehmenspraxis kennen. Dabei werden Ihnen alle BWL-Tools in anschaulicher und verständlicher Form durch Praxisbeispiele dargestellt. Ihre gewonnenen Kenntnisse können Sie sofort – "on the Job" – bei Ihrer täglichen Arbeit nutzenbringend einsetzen.

Zielgruppe

  • Fach- und Führungskräfte mit technischer, natur- oder geisteswissenschaftlicher Ausbildung
  • Quereinsteiger
  • Projektverantwortliche
  • Nachwuchsführungskräfte
  • Assistenten/Assistentinnen der Geschäftsleitung
  • Alle weiteren Interessierten, die sich in kompakter und verständlicher Form die wesentlichen Grundlagen der BWL für die Unternehmenspraxis aneignen oder vorhandenes Wissen auffrischen möchten

Hinweis

Dieses Seminar wird in Kooperation mit der WEKA Akademie GmbH durchgeführt.

Dauer

3 Tage

Lernziele

Im Intensiv-Lehrgang "Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirte" werden alle wesentlichen BWL-Konzepte und Anglizismen durch nachvollziehbare Fallbeispiele anschaulich erläutert. Sie verstehen die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge in Ihrem Unternehmen und sind nach Besuch des Lehrgangs "Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirte" in der Lage, gegenüber Kollegen und Mitarbeitern betriebswirtschaftlich fundiert zu argumentieren. Durch die gewonnenen Kenntnisse der Betriebswirtschaft, können Sie unternehmerische Entscheidungen sicherer treffen. Darüber erhalten Sie am Ende des Intensiv-Lehrgangs ein qualifiziertes Teilnahmezertifikat.

Voraussetzungen

Inhalt

  • Sicherer Umgang mit allen wesentlichen BWL-Kennzahlen und Fachbegriffen der Unternehmenspraxis: EBIT, ROI, Cash-Flow & Co.
  • Die wichtigsten Instrumente der Strategie- und Business-Planung
  • Effiziente Nutzung von Kostenmanagement und Controlling
    • Sicherer Umgang mit dem internen Berichtswesen
    • Effektive Budgetierungs- und Forecast-Methoden
    • Professionelle Kostenrechnung und Preiskalkulationen
    • Investitions- und Projektrechnung kompakt
  • Geschäftsberichte verstehen und richtig interpretieren
    • Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung analysieren und bewerten

Termine & Preise

1.795,00 EUR
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Europreise gelten nur in Deutschland
Hannover
Düsseldorf
Stuttgart
Extern-Wien
Wiesbaden
Kein passender Termin gefunden?Testen Sie unser Angebot 3toRUN
In den Warenkorb