AZ-700
Designing and Implementing Microsoft Azure Networking Solutions

Übersicht

In diesem Kurs lernen Network Engineers, wie sie Azure-Netzwerklösungen entwerfen, implementieren und verwalten. Dieser Kurs deckt den Prozess des Entwurfs, der Implementierung und der Verwaltung der zentralen Azure-Netzwerkinfrastruktur, der hybriden Netzwerkverbindungen, der Lastverteilung des Datenverkehrs, des Netzwerk-Routings, des privaten Zugangs zu Azure-Diensten, der Netzwerksicherheit und der Überwachung ab. Lernen Sie, wie Sie eine sichere, zuverlässige Netzwerkinfrastruktur in Azure entwerfen und implementieren und wie Sie hybride Verbindungen, Routing, privaten Zugang zu Azure-Diensten und Überwachung in Azure einrichten.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Network Engineers, die sich auf Azure-Netzwerklösungen spezialisieren möchten. Ein Azure Network Engineer entwirft und implementiert die zentrale Azure-Netzwerkinfrastruktur, hybride Netzwerkverbindungen, Lastausgleichsverkehr, Netzwerk-Routing, privaten Zugang zu Azure-Diensten, Netzwerksicherheit und -überwachung. Der Azure Network Engineer verwaltet Netzwerklösungen für optimale Leistung, Ausfallsicherheit, Skalierung und Sicherheit.

Hinweise

Jetzt bequem von zu Hause aus, im Büro oder in jedem Claranet Trainingscenter an Virtual Classroom Trainings teilnehmen. Hier erfahren Sie mehr zum Virtual Classroom.



180 Tage Trainings Lab Profitieren Sie bei diesem Kurs von einem 180 Tage Trainings-Lab. Das bedeutet, Sie haben nach dem Besuch des Seminars 180 Tage lang kostenlosen Zugriff auf eine virtuelle Seminarumgebung, in der Sie Ihr erlerntes Wissen praktisch anwenden und damit verinnerlichen können. Das Trainings-Lab ist nur einer von vielen Vorteilen, die Sie bei unserem IT-Training erhalten. Weitere Informationen über unsere Mehrwerte, erhalten Sie hier.

Dauer

3 Tage

Lernziele

Voraussetzungen

Inhalt

  • Modul 1: Einführung in Azure Virtual Networks
    • Virtuelle Azure-Netzwerke erforschen
    • Konfigurieren Sie öffentliche IP-Dienste
    • Namensauflösung für Ihr virtuelles Netzwerk entwerfen
    • Aktivieren von Cross-VNet-Konnektivität mit Peering
    • Implementieren Sie das Routing des virtuellen Netzwerkverkehrs
    • Konfigurieren Sie den Internetzugang mit Azure Virtual NAT
  • Modul 2: Entwurf und Implementierung von Hybrid Networking
    • Azure VPN Gateway entwerfen und implementieren
    • Verbinden von Netzwerken mit Site-to-Site VPN-Verbindungen
    • Verbinden von Geräten mit Netzwerken über Point-to-Site-VPN-Verbindungen
    • Verbinden Sie entfernte Ressourcen mit Hilfe von Azure Virtual WANs
    • Erstellen einer virtuellen Netzwerkanwendung (NVA) in einem virtuellen Hub
  • Modul 3: Entwurf und Implementierung von Azure ExpressRoute
    • Erkunden von Azure ExpressRoute
    • Entwerfen einer ExpressRoute-Bereitstellung
    • Konfigurieren von Peering für eine ExpressRoute-Bereitstellung
    • Verbinden einer ExpressRoute-Schaltung mit einem VNet
    • Verbinden Sie geografisch verteilte Netzwerke mit der globalen Reichweite von ExpressRoute
    • Verbessern der Datenpfadleistung zwischen Netzwerken mit ExpressRoute FastPath
    • Fehlerbehebung bei ExpressRoute-Verbindungsproblemen
  • Modul 4: Lastausgleich für Nicht-HTTP(S)-Verkehr in Azure
    • Load Balancing erforschen
    • Entwerfen und Implementieren von Azure Load Balancer unter Verwendung des Azure Portals
    • Erkunden des Azure Traffic Managers
  • Modul 5: Lastausgleich für HTTP(S)-Verkehr in Azure
    • Azure-Anwendungs-Gateway entwerfen
    • Konfigurieren des Azure-Anwendungs-Gateways
    • Azure Front Door entwerfen und konfigurieren
  • Modul 6: Netzwerksicherheit entwerfen und implementieren
    • Sichern Sie Ihre virtuellen Netzwerke über das Azure-Portal
    • Einsatz von Azure DDoS Protection über das Azure-Portal
    • Einrichten von Netzwerksicherheitsgruppen über das Azure-Portal
    • Azure Firewall entwerfen und implementieren
    • Arbeiten mit Azure Firewall Manager
    • Implementieren einer Web Application Firewall auf Azure Front Door
  • Modul 7: Entwurf und Implementierung eines privaten Zugangs zu Azure-Diensten
    • Definieren des Private Link Service und des privaten Endpunkts
    • Endpunkte für virtuelle Netzwerkdienste erläutern
    • Private Link mit DNS integrieren
    • Integrieren Sie Ihren App Service mit virtuellen Azure-Netzwerken
  • Modul 8: Netzwerküberwachung entwerfen und implementieren
    • Überwachen Sie Ihre Netzwerke mit Azure Monitor
    • Überwachen Sie Ihre Netzwerke mit Azure Network Watcher

Termine & Preise

Früh buchen lohnt sichmit demCustomized Pricevon Claranet

1.990,00 EUR 1.795,00 EUR 1.595,00 EUR
Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Die Europreise gelten nur in Deutschland
Untenstehende Termine zeigen das Startdatum des Trainings. Mehrtägige Trainings laufen immer an den darauffolgenden Tagen weiter.
Garantierter Termin Dieser Termin findet garantiert statt!
Virtual Classroom
Zürich
Böblingen
Kein passender Termin gefunden? Testen Sie unser Angebot 3toRUN
In den Warenkorb